Snowcamp 2020

Rückblick: Das Snowcamp 2019 am Klausberg war wieder ein voller Erfolg. Dank sehr ergiebiger Schneefälle, waren die Bedingungen sehr gut. Alle Teilnehmer hatten Spass, egal ob auf der Piste oder Abends bei Aktivitäten mit dem Team. Weitere Bilder findet ihr weiter unten.

20 Jahre Snowcamp im Ahrntal...

 

Das Snowcamp 2020 findet vom 02. bis 06. Januar in St Johann (Ahrntal, Südtirol) statt und steht unter einem ganz besonderen Stern! Es ist das 20. Snowcamp am Klausberg! 
Wir wohnen bei Reinhard und Karin in der Pension Wiesenhof in St. Johann. Das Haus bietet 70 Betten, Spielräume, Tischtennis, Kicker, und vieles mehr! Wir bewohnen das Haus als einzige Gruppe.

Zum Ski fahren oder Boarden geht es mit dem Skibus in ca. 10 Minuten in das Skigebiet Klausberg.

Das kommende Snowcamp, wird bereits das 20. in Folge im schönen Ahrntal. Der Klausberg ist perfekt geeignet, für sämtliche Könnerstufen. Das Skigebiet ist schneesicher und zeichnet sich durch seine Familienfreundlichkeit aus.

 

Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Übernachtung mit Vollpension
  • Aufsicht und Betreuung rund um die Uhr
  • Ski- und Snowboardkurse mit unserem ausgebildeten Lehrteam
  • Abendprogramm
  • Abschlussrennen

Teilnehmen können Kinder ab 8 Jahren und Jugendliche bis 18 Jahren, ohne Begleitung.

Gerne können aber Familien (Erwachsene mit Kindern) unser Angebot annehmen.

 

Mit welchen Kosten (Kinder und Jugendliche) zusätzlich zu rechnen ist und was Sie noch beachten sollten, haben wir in der Checkliste (unter Downloads) zusammengefasst.

 

Preise:

Kinder (ab 8 J.): 259 €

Erwachsene (ab 18 J): 359 €

Beides zuzüglich vergünstigtem Skipass.

 

Abfahrt: 02.01.2020 um 5:45, an der Feuerwehr in Vohburg

Rückankunft in Vohburg: 06.01 ca. 18 Uhr (je nach Verkehrslage)

 

Hier geht es zu den Webcams am Klausberg:

Webcams Skiarena Klausberg

     

Ein kleiner Vorgeschmack...

Unsere Unterkunft

Reinhard unser Gastgeber und Freund, ist bestens bemüht und macht jedes Jahr einen guten Job.

Um euch einen Eindruck von unserer Unterkunft dem "Wiesenhof" zu geben, findet ihr ein Video darunter.

 

Für Skikurse in gemeinnützigen Vereinen gilt, dass die Vereine nur an aktive Mitglieder Ski- oder Snowboardunterricht geben dürfen. Ansonsten besteht weder für Verein noch Schüler Versicherungsschutz. Zu dem würde der Verein den Anspruch auf die "Gemeinnützigkeit" verlieren, da ihm Gewinnerzielungsabsicht unterstellt wird.