Fragen & Antworten

Was müssen Kinder/Jugendliche im Kurs dabei haben?

 

Ihr Kind sollte folgendes Equipment dabei haben:

  • Ski/Snowboard gewachst und geschliffen, Ski/-bindung müssen auf den Skischuh und Körper eingestellt sein
  • Wir empfehlen unbedingt das Tragen eines Skihelms, Schneebrille, warme/wasserdichte Kleidung
  • Stöcke sind erst ab dem Aufbaukurs erforderlich
  • Mütze, warme und wasserdichte Handschuhe
  • Lange Unterwäsche, warme Skisocken (Socken nicht übereinander tragen!)
  • Geld für Mittagessen/Pausen (ca. 15€) und Skipass (siehe weiter unten)

 

Sind meine Kinder den ganzen Tag betreut?

Ihr Kind trifft nach Ankunft im Skigebiet seine Kursgruppe und wird von unseren Ski/Snowboardlehrern den ganzen Tag bis zur Rückankunft im Bus betreut.

Mittags empfiehlt sich v.a für Zwergerl, dass die Begleitperson zur Gruppe in die Hütte kommt. Wo ihr Kind Mittag macht, erfahren sie auf Nachfrage beim entsprechenden Skilehrer.

Unser Ski- und Snowboardlehrer-Team hilft den Kindern bei allen erdenklichen Anliegen und Problemen.

 

Ist in den Kursen Helmplicht?

In unseren Kursen besteht Helmpflicht für alle minderjährigen Teilnehmer. Wir empfehlen ebenfalls das Tragen eines Helmes in allen Kursklassen, auch für Erwachsene.

Von Fahrradhelmen raten wir dringend ab, da die Kopfpartien nicht ausreichend für den Skisport geschützt sind.

 

Wie viele Teilnehmer sind in einer Gruppe?

Die Teilnehmerzahl ergibt sich je nach Anmeldungen, die Kurse werden inviduell von unseren erfahreren Ski- und Snowboardlehrern eingeteilt. Wir sind bemüht die Kursgruppen klein zu halten, um optimalen Unterricht vermitteln zu können.

Mindestteilnehmeranzahl für einen Kurs: 3 Personen

Falls Sie interessiert sind, können Sie auch einen Privatkurs anfragen!

 

Was ist, wenn ich vor dem Kurs krank werde?

Sagen Sie uns so früh wie möglich bescheid. Bitte schicken Sie Ihr Kind nicht krank zum Skikurs, auch Ihrem Kind zu liebe!

 

Was ist, wenn mein Kind in einer anderen Kursklasse landet wie angemeldet?
Die Kursklassen sind nur eine Voreinteilung. Die Klassen haben je nach Kurstermin ein unterschiedliches Niveau und somit kann Ihr Kind auch mal hoch- oder zurückgestuft werden. Sie können jedoch sicher sein, dass wir alles tun, um Ihr Kind in einer leistungsgerechten Gruppe unterzubringen.

 

Was kostet der Skipass?

Zusätzliche Kosten fallen noch, je nach Skigebiet, für die Liftkarte an.
Liftkarte Kinder: 13,00 – 20,00 €/Tag (gruppenermäßigt)
Liftkarte Jugendliche: 15,00 – 35,00 €/Tag (gruppenermäßigt)
Liftkarte Erwachsene: 25,00 – 40,00 €/Tag (gruppenermäßigt)

 

Kann ich mein Kind beim Skikurs begleiten?

Natürlich können Sie gerne Ihr Kind begleiten. Wir verkaufen im Bus auch Karten für eine Berg & Talfahrt.

Wir bitten Sie nur, während des Skikurses nicht aktiv ins Geschehen einzugreifen. Es gibt regelmäßige Pausen in dem Sie mit Ihrem Kind oder Skilehrer Kontakt aufnehmen können.