SKICLUB NEWS:

Stadtradeln 2021:

Auch dieses Jahr ist der Skiclub wieder mit einem Team, beim Vohburger "Stadtradeln" mit dabei. 

Meldet euch gerne an und radelt mit uns im Team. Jeder ist Herzlich Willkommen :)

Unter folgenden Link könnt ihr euch für unser Team anmelden:

Hier klicken

 

Vorwort 2020/2021

 

Dieser Winter wird in die 48-jährige Geschichte des Vereins eingehen…

 

Jetzt, kurz vor Weihnachten, wäre die Saison bei uns im Verein schon voll am Laufen.

Zum Kathreinmarkt mit dem traditionellen Glühweinstand startet die Anmeldung zu unseren Fahrten, das Programmheft ist verschickt und in Vohburg verteilt, Anfang Dezember ist unser Lehrteam bereits unterwegs auf Fortbildungen oder Lizenzverlängerungen der Verbände und auch zur vereinsinternen Ski- und Snowboardlehrervorbereitung, die Kinderskigymnastik wird wöchentlich abgehalten, die letzten Planungen und Schritte für das Anfang Januar stattfindende SnowCamp in Südtirol werden gemacht.

 

Aber nicht in diesem Winter…

 

Seit März diesen Jahres begleitet eine Pandemie die Bevölkerung auf der ganzen Welt – die Folgen sind bekannt. Auch der Skiclub musste daher bereits letzte Saison die Abschlussfahrt nach Ratschings kurzfristig und ersatzlos absagen. Dass dieser Virus den Ski-Winter 2020/21 für uns zunichte macht, hätten damals wohl nur wenige vermutet.

Aber dieser Realität mussten wir uns dann letztlich stellen. Die Planungen für die Saison sind zunächst auch mal angelaufen, solange möglich face-to-face, dann nur noch über Webkonferenzen. 

Aber irgendwann war klar, dieser Gefahr können und wollen wir uns nicht stellen. Zum Wohl von uns selbst, den Ski- und Snowboardlehrern, den Reiseleitern und nicht zuletzt unseren Mitgliedern und Kursteilnehmern.

Nun hat auch die Politik im In- und Ausland die entsprechenden Schritte getan, dass eine Skifahrt, so wie wir sie kennen, gar nicht möglich wäre.  

Und wir erlauben uns daher diese Anmerkung: Wenn man die ersten Bilder heuer von den geöffneten Skigebieten gesehen hat, ist das auch richtig so!

So schön unser Sport auch ist, so großartig das Erlebnis in der Natur ist und so gesellig ein Skitag ausklingen kann, so wenig sollte es einem wert sein, seine Gesundheit leichtfertig aufs Spiel zu setzen!

 

Es bleibt uns daher nur die Hoffnung, dass sich die kommenden Winter wieder „normal“ gestalten lassen, dass wir Euch wieder ein interessantes Angebot an Mehrtages-, Wochenend- und Tagesfahrten bieten können, wieder tolle Kursangebote für Anfänger und Fortgeschrittene durchführen können und wir zusammen den Winter, den Schnee und die Pisten wieder unbeschwert genießen dürfen! 

Um die Wartezeit zu verkürzen, lohnt sich immer wieder mal ein Blick auf unsere Homepage www.skiclub-vohburg.de oder unsere Facebook-Seite. Dort findet ihr natürlich viele Berichte und Pics zu den vergangenen Saisonen, aber auch für diesen Winter planen wir immer mal wieder Beiträge und aktuelle News aus dem Verein zu bringen.

 

Wir wünschen, trotz der derzeitigen Widrigkeiten, allen Mitgliedern des Skiclubs, aber auch allen anderen Mitbürgern aus Vohburg und den Ortsteilen schöne  und besinnliche Weihnachten, einen guten Rutsch ins kommende Jahr und vor allem viel Gesundheit!

 

Thomas Bogenrieder, 1. Vorstand, im Namen der Vorstandschaft des Skiclub Vohburg e.V.